MOIN


In unserem kleinen Atelier entstehen Grafik- und Designprodukte für Kinder und Erwachsene.

Suchst Du besondere Geschenke (zur Geburt, Einschulung, zum Geburtstag,...), dann bist Du hier genau richtig.

Wir entwerfen alles selbst und fertigen die meisten Artikel in Handarbeit in unserer kleinen Werkstatt oder lassen (z.B. Druckerzeugnisse) in Deutschland produzieren.
Stets sind wir dabei, neue Produkte und weitere Motive zu entwickeln - hast Du Motivwünsche, dann setze Dich doch einfach mit uns in Verbindung. In der nächsten Zeit stehen ein paar Veränderungen an: z.B. verschwinden einige Artikel Stück für Stück aus unserem Sortiment (daher räumen wir auch Teile unseres Material-Lagers), dafür kommen neue hinzu oder werden in Zukunft als tolle Sets zusammengefasst.
Viel Spaß beim Bummeln ;)

sicher zahlen mit:

Logo 'PayPal empfohlen'

 

 

 

So

09

Mär

2014

endlich Frühling


Ist es nicht herrlich? Endlich lassen die ersten Sonnenstrahlen nicht nur die Knospen aufkeimen, sondern auch die Frühlingsgefühle :)

Raus aus der tristen Winterdepression, dem Im-Dunklen-Zur-Arbeit-Stapfen - rein in das große Vitamin-D-Glück :)

Ihr seht schon, ich bin total begeistert vom kommenden Jahreszeitenwechsel.
Zum Glück leide ich auch nicht an der verbreiteten Frühjahrsmüdigkeit (was an meiner vitaminhaltigen Pflanzenkost, vor allem aber an meiner grünen Matcha-Tee-Droge liegen mag), daher bin ich nun schonganz hibbelig, endlich -gut belichtete- Fotos zu machen und die neuen Artikel bald mal einstellen zu können.

Ich bin immer wieder überrascht, was die Sonnenstrahlen mit mir anstellen - ich liiiiiiiiebe den Frühling/Sommer :) :) :)
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

24

Feb

2014

Resteverwertung

Heute möchte ich Euch mal einen kleinen Trick zeigen, wie man Seifenreste toll weiterverwenden kann, auch wenn sie schon völlig zerbröselt sind.
Seifensäckchen ©grievedesign
Seifensäckchen ©grievedesign

Ja, ich benutze diese festen Old-School-Seifen, die Ihr vermutlich nur noch von Oma kennt.
Bis vor einiger Zeit habe ich auch noch die Seifenspender verwendet, die einem auf Pump die Flüssigseife auf die Hände gekleckert haben, aber aus einem guten Grund, bin ich zu den herkömmlichen Soap-Bars (klingt so irgendwie cooler) zurückgekehrt: 
 
Das Thema möchte ich irgendwann zu einem anderen Zeitpunkt mal vertiefen, daher nur soviel:
Es geht mir darum, immer mehr Plastikartikel aus dem täglichen Leben zu vertreiben, da ja mittlerweile bekannt ist, wie schädlich das Material für Mensch, Tier und Natur ist.
Also fange ich klein an, finde immer wieder neue Austausch-Möglichkeiten und freue mich, wenn ich wieder ein Plastikteil weniger in meinem Umfeld habe (und glaubt mir, es gibt bei uns noch viiiiiiiel zu tun).
mehr lesen 0 Kommentare