das grievedesign Blog

 

Um den ganzen Artikel zu lesen & zu kommentieren, einfach auf die Überschrift des entsprechenden Posts klicken.


bestanden

So, das erste Semester ist nun rum, ich habe tatsächlich alle Prüfungen im ersten Anlauf bestanden und kann nun in wenigen Tagen entspannt ins nächste Semster gehen... .

Semesterferien

Bis dahin versuche ich noch in den Semesterferien nicht tatenlos zu sein, alles Liegengebliebene zu erledigen, diese Seite wieder etwas auf Vordermann zu bringen und einige Artikel zu fertigen und (neu) einzustellen, damit wieder fleißig gekauft werden kann.

Da ich ziemlich viel parallel mache (Hauptjob, grievedesign®, Studium und Familie), musste ich ja erstmal gucken, was wie und in welchem Umfang so möglich ist, daher hatte ich grievedesign® erstmal quasi lahm gelegt.

Nach einem Semester kann ich nun abschätzen, was ich so hinbekomme und was nicht. Vermutlich werde ich zur nächsten Prüfungsphase den Shop zeitweise pausieren, vielleicht aber auch nicht, mal gucken, wie gut das Ganze hier wieder so anläuft.

Bald werdet Ihr also wieder Veränderungen feststellen können...ich freu mich drauf :)

0 Kommentare

Prüfungszeit

So, jetzt ist schwupps schon fast das erste Semester um. Hier war es bislang noch recht ruhig geblieben, weil sich das mit dem Studium neben Job und Kind erstmal einspielen musste. Zur Zeit stecke ich voll in der Lernphase für die Prüfungen, die jetzt innerhalb der nächsten Woche anstehen. Außerdem musste ich eine Semesterarbeit schreiben, die leider auch recht viel Zeit in Anspruch genommen hat.  Jetzt weiß ich aber in etwa, mit was für einer Arbeitsbelastung ich so zu rechnen habe, was so zu tun sein wird und wie ich meine Tätigkeit bei grievedesign gut drumherum bauen kann.


In meinem Kopf stecken auch schon viele neue Projekte und Ideen, die in den Semesterferien endlich rauskommen und umgesetzt werden dürfen. Das ist gerade eine sehr inspirierende Zeit für mich, die sich bisher leider nur in meiner Semesterarbeit in Mediendesign und in meiner Einrichtung niedergeschlagen hat. Aber die Ideen werden festgehalten und Stück für Stück ausprobiert und umgesetzt.

Ich freue mich schon darauf, Euch bald meine neuen Ideen präsentieren zu dürfen...

Jetzt mache ich mich aber erstmal wieder ans Lernen...

Bis bald :)

0 Kommentare

Wir sind wieder da :)

Yeah, still und leise waren wir schon im Herbst zurück, aber jetzt machen wir es offizieller. Leider mussten wir aufgrund der großen Veränderungen hinter den Kulissen erstmal ganz schön viele Artikel rausnehmen. Einige werden Stück für Stück wieder in den Shop zurückkehren, andere werden frisch hinzu kommen.

Ihr dürft also gespannt sein...

0 Kommentare

hurra, hurra, der Herbst ist da

...und damit naht auch unsere versprochene Wiedereröffnung.

Was ist denn da überhaupt los bei grievedesign®?
Ein wenig habe ich ja schon hier berichtet.
grievedesign® ist kein "wir" mehr, sondern erstmal nur noch ein "ich", daher war auch ein Umzug fällig. Nun habe ich mich als Privatperson schon ganz gut in meinen neuen 4 Wänden eingelebt, jedoch ist grievedesign® noch nicht vollständig mit umgezogen - auch deshalb noch die Pause.

Stück für Stück ziehen die Artikel, Rohmaterialien,... nun auch mit ein, sodass es hier nun hoffentlich bald wieder richtig los gehen kann...

Und was hat der Mathekram auf dem Bild damit zu tun?

...sehr viel - DAS ist nämlich ein weiterer Grund für die Veränderungen bei grievedesign®

Wie ich ja bereits unten schrieb, habe ich auf meine nahezu alten Tage das Studieren nochmal angefangen. Und weil das ja nicht schon Abenteuer genug ist, versuche ich das auch noch neben Hauptjob, "getrennter" Familie und diesem Nebenerwerb hier durchzuziehen. Ich bin mir im Klaren, dass ich meinen Bachelor in Medieninformatik nicht in der Regelstudienzeit von 6 Semestern erhalten werde, hoffe aber, dass ich es in etwa 4 Jahren schaffen werde - wenn es länger dauern sollte oder ich es gar nicht wuppe...dann ist das so; aber wie sagt man doch so schön: "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" und da Versuch bekanntlich "kluch" macht, habe ich ja nur etwas zu gewinnen -okay, ich verliere einen großen Teil meiner Freizeit und der Fernseher läuft auch nicht mehr, aber was soll's... ;)

Da auch mein Tag ärgerlicher Weise nur 24 Stunden hat, ich gerne auch so um und bei meine 7 Stunden Schlaf habe, muss ich mit dem wertvollen Gut Zeit nun noch effektiver umgehen. Das bedeutet, ich kann während meines Studiums nicht mehr die volle Palette an Artikeln anbieten, da ich keine Zeit haben werde, diese in kleineren oder größeren Stückzahlen zu fertigen.
Ich werde in den nächsten Jahren also noch weniger personalisiert oder auf Kundenwunsch herstellen können, als schon in vergangener Zeit.
Ich hoffe, ich kann grievedesign® so leicht auf Sparflamme, jedoch nicht mit weniger Feuer und Herzblut, parallel weiter laufen lassen...

So, jetzt setze ich mich aber noch ein Stündchen an meinen Mathe-Auffrischungskurs, der netter Weise angeboten wird  -  meine letzte Mathestunde ist nämlich schon gut 20 Jahre her.

0 Kommentare

große Veränderungen...

...standen und stehen bei grievedesign® -oder besser gesagt- bei mir gerade an.

In letzter Zeit war es hier ja eh sehr ruhig geworden, weil ich neben der Familie und dem Hauptjob, der mich für einige Monate zeitlich doch sehr in Anspruch genommen hatte, nicht mehr viel Luft hatte; eben gerade mal so viel, alle weiterhin noch eingegangenen Bestellungen abzuarbeiten.

Nun ist es im Hauptjob ruhiger geworden, dafür stehen in der Familie bzw. bei mir große Veränderungen an:
Einen Umzug habe ich gerade fast hinter mich gebracht, ich beginne auf meine "alten Tage" -neben dem Beruf- noch mit einem Studium...und überhaupt, es wird vieles anders.
Daher muss ich sehen, WANN und vor allem WIE ich mit grievedesign® weiter machen kann, das stellt sich jedoch erst zum Herbst heraus, bis dahin habe ich noch eine Menge zu tun...

Es tut mir sehr leid, dass ich so lange pausieren muss.

Genießt also noch den Sommer, die warme Sonne, das kühle Nass... wir sehen uns dann im Herbst.

1 Kommentare

grievedesign® in der ELTERN spezial

©Nicole Grieve
©Nicole Grieve
Wir freuen uns sehr, in der aktuellen ELTERN spezial: Schwanger 1/2014 empfohlen worden zu sein; unter dem zweiten Punkt auf einem "Wunschzettel" für werdende Eltern  (Seite 86)

Die hier gezeigten Still-Merker aus Filz findest Du in der Kategorie Baby&Kind in unserem Shop :)
0 Kommentare